Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


20.11.2007

T-Mobile wird iPhone zu neuen Bedingungen anbieten

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Als Folge einer richterlichen Anordnung muss T-Mobile das iPhone in Deutschland fürs Erste zu neuen Bedingungen anbieten. Es werde eine "geänderte Form des Vertriebs" geben, um die Auflagen des Landgerichts Hamburg zu erfüllen, sagte ein Sprecher des größten deutschen Mobilfunkbetreibers am Dienstag zu Dow Jones Newswires. Die neuen Konditionen stünden noch nicht fest. Man habe aber auch noch bis Mittwochvormittag Zeit, um die Auflagen umzusetzen.

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Als Folge einer richterlichen Anordnung muss T-Mobile das iPhone in Deutschland fürs Erste zu neuen Bedingungen anbieten. Es werde eine "geänderte Form des Vertriebs" geben, um die Auflagen des Landgerichts Hamburg zu erfüllen, sagte ein Sprecher des größten deutschen Mobilfunkbetreibers am Dienstag zu Dow Jones Newswires. Die neuen Konditionen stünden noch nicht fest. Man habe aber auch noch bis Mittwochvormittag Zeit, um die Auflagen umzusetzen.

Die veränderten Konditionen würden dann zunächst bis zu dem Gerichtstermin gelten, den man in rund zwei Wochen erwarte, sagte der Sprecher. Das Landgericht hat T-Mobile auf Betreiben des Konkurrenten Vodafone untersagt, das iPhone weiter ausschließlich mit einem Laufzeitvertrag von zwei Jahren zu vertreiben. Außerdem darf die Telekom-Tochter das Designhandy von Apple nicht länger nur in ihrem Netz laufen lassen.

Beobachter rechnen nun damit, dass T-Mobile das Telefon zum selben oder einem niedrigeren Preis ohne den so genannten Sim-Lock oder zumindest mit Codekarten zur Aufhebung der Sperre anbieten wird. Außerdem werde das iPhone wohl auch ohne Bindung an einen Tarifvertrag offeriert werden.

DJG/stm/brb

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.