Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.04.1991 - 

Umstiegshilfe für Lotus-1-2-3-Aussteiger

Tabellenkalkulation Excel 3.0 für Windows kommt jetzt

UNTERSCHLEISSHEIM (pi) - Für Windows-Anwender präsentiert Microsoft, Unterschleißheim, jetzt die Version 3.0 der Tabellenkalkulation "Excel". Die Schwerpunkte der Entwicklung liegen dem Unternehmen zufolge in einer einfacheren Bedienung und einer schnelleren Arbeitsgeschwindigkeit.

Viele Funktionen, etwa die automatische Summenermittlung, können bei Excel 3.0 über die Symbolleiste durch einen einfachen oder doppelten Mausklick aufgerufen werden. Dem Eingabemedium Maus haben die Entwickler in der neuen Funktion mehr Möglichkeiten eingeräumt: Via Mausklick auf die x-Achse einer Grafik läßt sich jetzt auch die entsprechende Dialogbox zur Formatierung öffnen. Zudem wartet das Programm Microsoft zufolge mit verbesserten Analysefunktionen auf. Ähnlich wie bei Inhaltsverzeichnissen von Büchern kann der Benutzer Gliederungen mit Gesamt- und Einzel Informationen anfertigen. Ferner lassen sich mit Excel 3.0 verschiedene Zellen oder ganze Tabellen konsolidieren. Für Präsentationen stehen neben 16 Farben und 18 Mustern bis zu 256 verschiedene Schriftarten innerhalb eines Arbeitsblattes zur Verfügung. Von 65 möglichen Grafikarten sind 24 für die 3D-Darstellung konzipiert.

Die Bemühungen der Software-Maker, neben der Marktführerschaft bei den Betriebssystemen auch im Anwendungssektor an Boden zu gewinnen zeigt sich bei der neuen Excel-Version. Deutlich verbesserte Hilfefunktionen, so behauptet Microsoft, vereinfacht Lotus1-2-3-Anwendern den Umstieg auf die MS-Tabellenkalkulation. Der Preis für eine deutsche Vollversion beträgt rund 1800 Mark, das Update auf Excel 3.0 für Windows kostet etwa 500 Mark.