Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.10.2014 - 

Microsoft Universal Mobile Keyboard und Arc Touch Bluetooth Mouse

Tablets in einen vollwertigen PC verwandeln

Alexander Dreyßig betreut als Portal Manager das Online-Angebot des TecChannel. Neben seinen umfangreichen Tätigkeiten im Bereich Content Management ist er als Autor im Bereich Hardware- und IT-Gadgets aktiv.
Mit dem Universal Mobile Keyboard und Arc Touch Bluetooth Mouse sollen sich Tablets nahezu in einen vollwertigen PC verwandeln lassen, so zumindest das Versprechen von Microsoft.

Mit dem Tablet-Ultrabook-Hybriden Surface ist Microsoft sehr eigene Wege gegangen – von manchen bejubelt von anderen als Sackgasse abgetan. In eine zumindest ähnliche Richtung ziehen das Universal Mobile Keyboard und die Arc Touch Bluetooth Mouse, die Microsoft jetzt vorgestellt hat.

Universal Mobile Keyboard und Arc Touch Bluetooth Mouse
Universal Mobile Keyboard und Arc Touch Bluetooth Mouse
Foto: Microsoft

Beide verbinden sich mittels Bluetooth mit mobilen Endgeräten, vorausgesetzt diese unterstützen das Human Interface Device (HID) Protokoll. Das Universal Mobile Keyboard soll sich mit bis zu drei mobilen Endgeräten gleichzeitig koppeln lassen und die Bedienung über eine einzige Tastatur ermöglichen. Über einen Schalter soll sich das jeweilige Betriebssystem auswählen lassen. Gleichzeitig fungiert die Tastatur als Ständer für Tablets und Smartphones. Das Gewicht soll laut Microsoft bei 365 Gramm, die Abmessung bei 24 x 11 x 1,2 Zentimetern liegen. Voll aufgeladen soll der Akku bis zu sechs Monate durchhalten.

Die Tastatur ergänzen soll die Arc Touch Bluetooth Mouse. Diese soll zukünftig speziell für Endgeräte mit Bluetooth Smart-Standard verfügbar sein. Die Maus verfügt, wie schon die Vorgängermodelle über einen Klapp-Mechanismus, über den sich die Maus flach ausklappen und so leichter verstauen lassen soll. Die Maus soll mit Windows und Windows RT ab Version 8 kompatibel sein.

Sowohl Maus, als auch Tastatur sollen im Oktober erhältlich sein. Der UVP des Universal Mobile Keyboards liegt bei 79,99 Euro die der Arc Touch Bluetooth Mouse bei 69,99 Euro.

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!