Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.11.1994

TAE-Kurs gibt Tips zur Kostenverrringerung Konfigurations-Management hilft bei der Abaenderung von Software

OSTFILDERN (CW) - Zu einem Seminar ueber Softwarekonfigurations- Management laedt die Technische Akademie Esslingen (TAE) am 28. und 29. November 1994 nach Ostfildern ein.

Bei einer Software-Aenderung muessen laut Veranstalter die moeglichen Auswirkungen auf Dokumentation, Wirkungsweise und Benutzung des Programms bedacht werden. Mangelhaftes Konfigurations-Management fuehre bei vielen groesseren Projekten hinsichtlich Integration, Test, Auslieferung und Installation zu einem Zeit- und Kostenverlust von bis zu 30 Prozent. Die Vermeidung dieser Einbussen setze die Bereitschaft voraus, die Aenderungen genau zu beschreiben und diszipliniert auszufuehren. Routinearbeiten koennten dabei den marktgaengigen Werkzeugen ueberlassen werden.

Das Seminar praesentiert Konzepte des Konfigurations-Managements und Umgebungsmodelle, die fuer die Definition von Ablaeufen hilfreich sind. Zur Sprache kommen darueber hinaus die Funktionen wichtiger Werkzeuge. Nach Beendigung der Schulung sollen die Teilnehmer in der Lage sein, ein unternehmensspezifisches Konfigurations-Management aufzubauen. Die Seminargebuehr betraegt 685 Mark.

Informationen: Technische Akademie Esslingen, Postfach 1265, 737 Ostfildern, Telefon 07 11/340 08-23, Telefax 07 11/340 08-27.