Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.09.1995

Tagung bietet Orientierungshilfe Data-Warehousing ermoeglicht die gezielte Informationssuche

FRANKFURT/M. (CW) - Zu ihrer ersten Konferenz ueber Data-Warehouses laedt die Institute for International Research GmbH

(IIR) am 19. und 20. September 1995 nach Frankfurt am Main ein.

Angesichts dynamischer, sich staendig veraendernder Maerkte wird es laut IIR immer wichtiger, die richtigen Informationen rechtzeitig und am richtigen Ort im Unternehmen zur Verfuegung zu haben. Haeufig laegen indes wahre "Datenschaetze ungehoben" im Verborgenen. So passiere es, dass wertvolle Informationen nicht genutzt wuerden und strategische Vorteile verlorengingen.

Data-Warehousing mache Unternehmensdaten gezielt verwendbar. Dies ermoegliche die optimale Nutzung vorhandener Ressourcen und die Erschliessung neuer Geschaeftsfelder. Gleichzeitig erlaube Data Warehousing ein exakter geplantes Marketing und eine bessere Kundenbindung. Vor diesem Hintergrund stellt die Konferenz praxisorientierte Konzepte und Loesungen vor.

Im Rahmen der Veranstaltung finden auch parallele Workshops zu Produkten der Software AG, der Hewlett-Packard GmbH, der Informix Software GmbH, der Sybase GmbH und der AT&T Global Information Solutions (GIS) statt. Ein Seminar ueber "Online Analytical Processing (Olap) im Data Warehouse" schliesst sich der Tagung am 21. September an.

Informationen: Institute for International Research GmbH & Co., Lyoner Strasse 15, 60528 Frankfurt/M., Telefon 069/664 43-0, Telefax 069/664 43-222.