Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.02.1994

Tagungen zeigen Einsatzmoeglichkeiten auf Kosten- und Qualitaetsvorteile durch die Anwendung von Fuzzy

AACHEN/DUESSELDORF (CW) - Zwei Tagungen ueber den effektiven Einsatz von Fuzzy-Technologien finden im Maerz 1994 in Muenchen und Langen statt. Am 1. und 2. Maerz haelt die MIT GmbH, Aachen, in Muenchen ein Anwendersymposium ueber Fuzzy-Technologien und neuronale Netze ab. Im Mittelpunkt der Tagung stehen Kosten- und Performance-Vorteile beim Einsatz intelligenter Technologien in der Automatisierungstechnik. Behandelt werden darueber hinaus Integrationsmoeglichkeiten von Neuro-Fuzzy-Komponenten in bestehende Systeme, Praxisbeispiele sowie Grundlagen und Werkzeuge. Die Teilnahmegebuehr betraegt 1817 Mark, die Buchung eines Tages kostet rund 1000 Mark.

Zu einem Aussprachetag ueber Fuzzy Control laedt die VDI/VDE- Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik, Duesseldorf, am 22. und 23. Maerz 1994 nach Langen ein. Laut Veranstalter fuehren die hohe Transparenz und Flexibilitaet von Fuzzy-Reglern zur Kostensenkung und Verbesserung der Produktqualitaet. Die Tagung zeigt auf, in welchen Bereichen Fuzzy Control Vorteile bringt und auf welchen Gebieten nach wie vor der Einsatz herkoemmlicher Regelungstechnik sinnvoll ist. Darueber hinaus wird eine Marktuebersicht zu Fuzzy-Entwicklungssystemen gegeben. Die begleitende Ausstellung praesentiert Hard- und Softwareprodukte aus Industrie und Forschung. Die Tagungsgebuehr betraegt 600 Mark. VDI/VDI-Mitglieder erhalten eine Ermaessigung.

Informationen: MIT Management Intelligenter Technologien GmbH, Karl Lieven, Promenade 9, 52076 Aachen, Telefon 024 08/945 80, Telefax 024 08/945 82.

VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik (GMA), Postfach 10 11 39, 40002 Duesseldorf, Telefon 02 11/62 14-224, Telefax 02 11/62 14-161.