Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.02.2004 - 

Breitband-ICs im Visier

Taiwan: Infineon kauft Chipdesigner

MÜNCHEN (CW) - Rund 80 Millionen Euro in bar, davon 20 Millionen Euro an Leistungsziele gebunden, lässt sich Infineon Technologies AG die Übernahme des auf Produkte für Netz- und Kommunikationssysteme spezialisierten taiwanischen Chipdesigners Admtek kosten. Der Münchner Halbleiterhersteller will eigenen Angaben zufolge seine Neuerwerbung in Infineon-Admtek Co. Ltd. umfirmieren. Die Company soll sich künftig vor allem auf die Entwicklung von ICs (Integrated Circuits) für Breitband-Teilnehmer-Anschlussleitungen (Customer Premise Equipment = CPE) konzentrieren. Die Akquisition (die erste der Münchner in Asien) gilt nach taiwanischem Recht als Fusion und soll vorbehaltlich der Zustimmung von Aktionären und Aufsichtsbehörden im April abgeschlossen werden. (tc/gh)