Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.07.1989

Taiwan will billige Sparc-Rechner bauen

MOUNTAIN VIEW (IDG) - Die taiwanischen Hersteller Daratech Enterprises Ltd. und die Tatung Co. planen die Produktion und Distribution von Low-cost-Computern auf Basis der Sparc-Mikroprozessor-Architektur des Workstation-Herstellers Sun Microsystems. Nach Angaben der Unternehmen werden die Rechner unter dem Betriebssystem Unix und der Benutzeroberfläche Open Look von Sun und AT&T laufen.

Die jetzt angekündigte Entwicklung solcher Computer ist Ergebnis einer Übereinkunft zwischen Sun, dem taiwanischen Industrial & Technical Research Institute (ITRI), der Tung Co. und Daratech. ITRI will die beiden Taiwan-Hersteller unterstützen. Die ersten Sparc-Rechner sollen 1990 ausgeliefert werden.