Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


08.10.2004

Talkline kommt in neue Hände

MÜNCHEN (CW) - Seit Ende September ist Christian Winther vorsitzender Geschäftsführer der Talkline-Gruppe. Der 33-jährige Manager übernimmt das Ruder von Henning Vest, der den Elmshorner Mobilfunk-Service-Provider seit drei Jahren zusätzlich zu seiner Funktion als Präsident der dänischen Talkline-Mutter TDC Mobile International A/S führte.

Winther kommt vom Hamburger Internet-Anbieter Easynet, wo er seit 2002 als Firmenchef fungierte. Der gebürtige Däne stand bereits zwischen 1999 und 2002 bei Talkline in Lohn und Brot und bekleidete verschiedene leitende Funktionen. Unter anderem war er für die Internet-Sektionen der deutschen Talkline sowie der Talkline Benelux in Holland verantwortlich. Von 1994 bis 1998 war Winther bei der Talkline-Muttergesellschaft TDC als Projekt-Manager im Bereich internationale Geschäftsentwicklung tätig.

Die Talkline-Gruppe, die aus dem Mobilfunk-Service-Provider Talkline GmbH 38; Co. KG und dem Mehrwertdienste- und Call-by-Call-Anbieter Talkline ID GmbH besteht, beschäftigt rund 1000 Mitarbeiter, schreibt inzwischen schwarze Zahlen und zählt 2,4 Millionen Kunden. (ka)