Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.03.1984 - 

Passend zum IBM PC:

Tandberg Drucker

DORTMUND (CW) - Nadel- und Tintenstrahldrucker für den IBM PC entwickelte die Tandberg Data GmbH, Dortmund. Jede Baureihe umfaßt zwei Modelle, die sich durch verschiedene Druckbreiten unter scheiden.

Das neue Tintenstrahl-Modell TDD 8812/8912 ist, so der Anbieter, dank seiner Firmware kompatibel zu dem von BM für seinen PC angebotenen Grafikdrucker. Die von Tandberg für den PC angebotenen Tintendrucker ermöglicht (wie auch die Nadelversion TDD 8911/8911) jetzt Druckbreiten bis zu 400 Millimeter und durch die Tintenstrahltechnologie doppelt so hohe Geschwindigkeiten. Weitere Vorteile ergäben sich durch größere Empfangspuffer l4 KB statt 256 Byte), die Möglichkeit zur Verwendung von Rollenpapier, Parameterwahl auch über Codierschalter, zusätzlichen Anschluß über V.24-Schnittstelle (nicht nur 8-Bit parallel Centronics) sowie Druck von hoch- und tiefgestellten Zeichen im gleichen Druckgang wie Normalschrift. Beim Ausdruck von Grafiken tritt laut Tandberg beim Tintendrucker auch nicht der sonst übliche Geschwindigkeitsverlust auf.

Informationen: Tandberg Data GmbH, Feldstr. 81, 4600 Dortmund 1, Tel.: 02 31/57 92 71.