Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.02.1979

Tandberg in der Schwebe

OSLO (ee) - Zu lange lasse sich die norwegische Regierung Zeit, so fürchten Insider, um zu entscheiden, wie nun endgültig die lebensfähigen Sparten des in Konkurs gegangenen Tandberg-Konzerns in die Zukunft transferiert werden könnten. Erst Ende Februar wolle die Regierung Stellung beziehen, doch wird bezweifelt, daß bis dahin die 120 Millionen Kronen (darin sind 40 Millionen einer Bürgschaft) aus Regierungsmitteln ausreichen würden. Nach den Plänen der Auffanggesellschaft Tandberg Industrier A/S soll zumindest die Produktion der EDV-Anlagen von audio-visuellen Lehrmitteln fortgesetzt werden.