Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.06.1985

Tandberg-Terminals für IBM-Systeme

ZÜRICH (sg) - IBM-Anwender müssen fortan nicht mehr auf die ergonomischen Terminals des norwegischen Herstellers Tandberg Data verzichten.

Ein neu entwickeltes Terminal, das im Design der Serie TDV 2200 S entspricht und unter der Bezeichnung TDV 3180 S läuft, kann steckerkompatibel an die IBM-Controller 3274/ 3276 angeschlossen werden. Es ist somit in den meisten Anwendungen möglich, die IBM-Terminals 3278, 3178 und 3180 zu ersetzen, ohne daß die Anwendersoftware geändert werden muß.

Trotz der offensichtlichen Vorteile, die diese durch Kontron vertriebenen Terminals mit sich bringen, sind die adaptierten Tandberg-Bildschirme nicht teurer als ein IBM-Terminal. Für jene Fälle, in denen lediglich einzelne Terminals an den Rechner angeschlossen werden sollen, der Einsatz eines Controllers also vom Preis her nicht gerechtfertigt ist, bietet Kontron zudem die Version TDV 3275 an, welche einen direkten SNA/SDLC-Anschluß erlaubt.