Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

1985 mehr Zusammenarbeit mit OEMs und Softwarehäusern:


18.01.1985 - 

Tandem: 27,3 Prozent Umsatzplus

FRANKFURT(CW) - Erfolgreich verlief das Geschäftsjahr (30. September) für Tandem Computers Inc, Das Unternehmen mit Sitz In Cupertino konnte seinen Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 27,3 Prozent auf 532.620 Millionen Dollar steigern.

Laut Präsident James G. Treybig war das Non-Stop-TPX-System, zu Beginn des Geschäftsjahres angekündigt, der Hauptumsatzträger. Das Betriebsergebnis wuchs - ohne disk adjustment von 9,7 Millionen Dollar - auf 33,208 (30,805) Millionen Dollar. Der Gewinn pro Aktie: 80 (76) Cents.

1985, betonte Treybig, wolle man sich insbesondere auf eine Partnerschaft mit Softwarehäusern und OEMs konzentrieren. Dieses Programm hat die Bezeichnung "Tandem Alliance". Ferner sind neue Produkteinführungen geplant.

Die Verkaufsumsätze der deutschen Tochter in Frankfurt kletterten um 35 Prozent auf über 70 Millionen Mark. Der Gesamtumsatz der Tandem Computers GmbH lag bei 219 Millionen Mark. Hierin sind auch die Lieferungen des Werkes, Neufahrn in die europäischen Länder sowie den Mittleren und Nahen Osten enthalten.