Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.08.1996 - 

Entwicklungskooperation mit CA

Tandem standardisiert auf Basis von Unicenter TNG

In einer ersten Phase sollen einheitliche Anwendungs- Programmier-Schnittstellen (APIs) geschaffen werden, die es ermöglichen, verwaltbare Cluster sowohl unter Windows NT als auch für Unix zu schaffen. Zu diesem Zweck wird eine ähnliche Kooperation von Tandem mit Microsoft angestrebt, die sich unter der Bezeichnung "Wolfpack" allerdings auf NT-Cluster beschränkt. Unterstützt werden die Architekturen von Intel, IBM, HP und Sun. Obwohl CA gerade erst ein Abkommen mit Digital Equipment zur Ergänzung von dessen Management-Umgebung "Polycenter" durch Unicenter unterzeichnet hat, will man DECs Alpha-Chip vorerst nicht unterstützen.

Im kommenden Jahr reift dann die Technik heran, mit der sich NT- oder Unix-Cluster mittels Unicenter auf transparente Weise verwalten lassen. Ziel des verfolgten Single-Image-Konzepts ist, daß sich die lose gekoppelten Systeme für den Anwender wie ein einziger Rechner darstellen. Tandem-Chef Pieper warnt jedoch vor der seiner Meinung nach überzogenen Hoffnung, derartige Cluster seien in absehbarer Zeit auch mit heterogenen Clustern realisierbar.

Auch Tandems Cluster-Technik "Server Net", bei der laut Hersteller systeminterne Switches integriert sind, wird unterstützt. Im Gegenzug will der Rechnerhersteller alle seine Systeme - inklusive der proprietären Hima- laya-Reihe - standardmäßig mit der Management-Software von CA ausliefern. Die Partner haben vereinbart, das Projekt mit rund 20 Millionen Dollar Budget auszustatten.