Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.08.1990 - 

Für Einsteiger in die Welt der 32-Bit-Rechner

Tandon erweitert PC-Palette mit 80386SX-Kompakt-Modellen

FRANKFURT (pi) - Die Tandon Computer GmbH, Frankfurt, hat ihre Familie kompatibler PCs mit dem Mikroprozessor 80386 um ein kostengünstiges Einstiegsmodell erweitert. Der Tandon-PCAs1/386 SX verfügt über einen Intel-80386-SX-Prozessor, der wahlweise mit 8 oder 16 Megahertz taktet.

Die Hauptplatine des neuen Tandon-PCs besteht aus einer Grundplatine einer 386-SX-Tochterplatine. Neben dem Arbeitsspeicher mit einer standardmäßigen Kapazität von 1 MB sind unter anderem der Disketten-Controller sowie zwei serielle und eine parallele Schnittstelle auf der Grundplatine integriert. Der Hauptspeicher kann mit Simm-Modulen bis auf 5 MB aufgerüstet werden, ohne daß ein Erweiterungssteckplatz notwendig ist.

Weiter stehen insgesamt drei AT-kompatible 16-Bit-Steckplätze und ein XT-kompatibler 8-Bit-Steckplatz zur Verfügung. Der Rechner läßt sich mit einem VGA-Adapter ausstatten, ohne daß dabei ein Erweiterungs-Slot belegt wird.

Ein spezieller Anschluß auf der Grundplatine ermöglicht den Betrieb von bis zu zwei Festplatten-Laufwerken. Da die Laufwerke direkt an diesen Adapter angeschlossen werden, geht auch hier kein Erweiterungsslot verloren. Weiterhin ist auf der 386SX-Tochterplatine ein Steckplatz für einen 80387-SX-Numerik-Coprocessor vorgesehen.

Das Setup-Menü sowie alle Fehlermeldungen gibt das Tandon-System-Bios in deutscher Sprache aus. Das Memory-Management-System (MMS) von Tandon gewährleistet nach Herstellerangaben einen wesentlich höherer Systemdurchsatz.

Der Tandon-PCAs1/386SX steht in verschiedenen Modellvarianten mit unterschiedlicher Festplatten-Kapazität zur Verfügung und wird mit ausführlichem und benutzerfreundlichem deutschen Bedienerhandbuch sowie dem Betriebssystem MS-DOS 3.3 geliefert. Der Preis der Basis-Konfiguration mit 1 MB Hauptspeicher, 40-MB-Festplatte, zwei seriellen und einer parallelen Schnittstelle liegt bei rund 5250 Mark.

Informationen: Tandon Computer GmbH, Wächtersbacher Str. 59-61, 6000 Frankfurt/M. 61, Telefon 0 69/4 20 95-0, Telex 176 997 424, Telefax 069/41 92 78