Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.05.1985 - 

Unternehmensstruktur neu organisiert:

Tandy Intensiviert Mikrogeschäft

RATINGEN (pi) - Die Tandy Corporation hat den Computersektor neu strukturiert. Laut Hersteller wurde der Computerbereich von den Consumer-Produkten wie Hi-Fi, Elektronik und Bauteilen strikt abgegrenzt.

Mit dieser Maßnahme will Tandy, seit 1977 mit der Herstellung und Vermarktung von Mikrocomputern beschäftigt, der wachsenden Bedeutung des Computermarktes Rechnung tragen und die geschäftlichen Anwendungen der Mikros in den Vordergrund stellen. In Europa wurden 28 Computerzentren eingerichtet. Davon befinden sich zehn in Deutschland. Auch über Fachhändler werden die Tandy-Systeme vertrieben.

Gerade vorgestellt hat Tandy den IBM-kompatiblen Mikro 1000. Das System ist in der Grundversion mit einem Mikroprozessor 8088, einem 5,25-Zoll-Diskettenlaufwerk mit 360 KB, dem Betriebssystem MS-DOS 2.11 , diversen Schnittstellen und dem Programmpaket Deskmate ausgestattet. Dieses Programmpaket ermöglicht dem Anwender Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Dateiverwaltung, Kommunikation, Terminplanung und Mailbox. Die Grundversion des Tandy 1000 soll mit monochromem Monitor 4895 Mark, mit Farbbildschirm 5995 Mark kosten.

Informationen: Tandy Corporation Christinenstraße 11, 4030 Ratingen 1,

Tel.: 0 21 02/47 10 96.