Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.05.1995 - 

Neue Produkte

Taschen-PC Pen Key fuer rauhe Umgebung

RATINGEN (pi) - Die Norand GmbH, deutscher Ableger der gleichnamigen US-Corporation aus Cedar Rapis in Iowa, bringt mit dem "Pen Key" einen Taschen-PC auf den Markt, der fuer Industrieumgebungen tauglich ist. Der Rechner mit 386-Prozessor wird ueber den Touchscreen und eine numerische Tastatur bedient. Der hintergrundbeleuchtete Bildschirm stellt 320 mal 480 Zeichen dar. Das Geraet mit den Dimensionen eines Time-Systems wiegt 1,15 Kilogramm und verfuegt ueber Stromspareinrichtungen. Das gehaertete Gummigehaeuse widersteht dem Fall aus einer Hoehe von 1,20 Metern und verkraftet unguenstige Umweltbedingungen. Der Pen Key wird mit 4 MB RAM geliefert und verfuegt ueber Anschlussmoeglichkeiten fuer PCMCIA-Karten. Der Taschen-PC arbeitet mit MS-DOS 5.0, unterstuetzt Windows fuer Pen sowie Power Pen Pal und kostet 3100 Mark.