Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.04.1975 - 

Magnetkontengerät 5104:

Taylorix - Volkscomputer

STUTTGART - Als Volkscomputer für 28 000 Mark stellt Taylorix ein Magnetkontengerät 510/4 vor, "das die Lücke zwischen Buchungsmaschine und MDT-Anlage schließen soll". Einsatzbereiche: Fakturierung, Buchführung, Lohnabrechnung, Kosten- und Materialabrechnung - gesteuert durch Programmkassetten. Von MDT-System 9 wird die bereits verkaufte Terminalversion einem größeren Kreis gezeigt. Vorgesehen ist dieses Modell zunächst für Einweg-DFÜ: die auf Kassetten gespeicherten Daten werden nachts vom Taylorix-Rechenzentrum über Telefonleitung abgerufen - das ausgedruckte Ergebnis der Auswertung allerdings per Post zurückgeschickt.

Die Rückübermittlung der Auswertungsergebnisse über Leitung zum Kunden ist erst in einer zweiten Stufe vorgesehen. Bei Taylorix ist man wegen der hohen Leitungskosten hier etwas zurückhaltend: wer's so eilig hat, daß sich der zusätzliche Aufwand in Form von Postrechnungen rentiert soll aber von den Stuttgartern ein entsprechendes Angebot bekommen können. Zur besseren Ausnutzung des Systems 9 gibt es das alphanumerische Datenerfassungsgerät ANK mit Magnetbandkassette. Das neue Gerät soll verhindern, daß für die Datenerfassung zuviel Systemzeit blockiert wird. Taylorix führt ferner die Software-Pakete "Mandant 40" für Steuerberater und "KRH 80" für Krankenhausverwaltungen vor. (pi)

Information: Taylorix-Organisation, 7000 Stuttgart, Postfach 829

In Hannover: Neuer Stand Halle 1: C 7501/7601 - der bisherige Voko-Stand.