Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.03.1976

Team Computer wird erweitert

DÜSSELDORF - Neue Möglichkeiten "arbeitsplatz-orientierter" Datenverarbeitung eröffnet Datasaab den Benutzern des Team Computer D 15: Ab sofort kann auch das vor rund sechs Monaten angekündigte IBM 3270-kompatible Datensichtgerät Alfaskop 3500 (siehe CW-Nr. 35 vom 29. 8. 75) als Remote-Terminal an das Mehrplatz-System der Stansaab-Tochter angeschlossen werden. Vorteil für den Anwender: Niederlassungen und Außenstellen haben über Stand- oder Wählleitungen Online-Verbindung mit der Zentrale. Immerhin bemerkenswert, daß die modulare Datenstation zunächst als steckerkompatibles Fremdterminal angeboten wurde und erst jetzt Datasaab-Kunden für "reinrassige" Lösungen verfügbar ist - nichts verdeutlicht besser die Situation im Terminal-Markt, der ein Käufermarkt "par excellence" ist.

Des weiteren kündigte Datasaab mit MALL (Makro Language for Logic 3) eine neue Programmiersprache für den Team Computer an. MALL ist nach Herstellerangaben "anwender-orientiert" (eine Mischung aus Cobol, Algol und Fortran) und deshalb schnell erlernbar.

Informationen: Datasaab GmbH, 4000 Düsseldorf, Berliner Allee 44