Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.08.2015 - 

Cloud-Telefonie "Made in Germany"

TeamFon zertifiziert Auerswald IP-Telefone

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Münchener VoIP-Spezialist hat alle auf Android basierende IP-Telefone des Cremlinger Herstellers für seine virtuelle Telefonanlage zertifiziert. Endkunden stehe damit eine präzise abgestimmte und rundum sichere VoIP-Lösung "Made in Germany" zur Verfügung.

Der bayerische Voice-over-IP-Spezialist TeamFon hat die Android-basierten Auerswald IP-Telefone für den Betrieb an seiner Lösung TeamSIP Centrex zertifiziert. Die cloudbasierte Telefonanlage des Anbieters wird unter Einhaltung höchster Sicherheitsstandards in einem hochverfügbaren deutschen Rechenzentrum in München gehostet. Ergänzt durch die Auerswald IP-Endgeräte, die serienmäßig die Verschlüsselung via SIPS und SRTP unterstützen, erhalten Endkunden eine rundum sichere VoIP-Lösung "Made in Germany", erklärt Auerswald.

Auerswald verspricht Nutzern reibungsloses Zusammenspiel und hohe Sicherheitsstandards, so dass gemeinsam mit TeamFon eine sichere und hochwertige VoIP-Lösung „Made in Germany“ angeboten werden kann.
Auerswald verspricht Nutzern reibungsloses Zusammenspiel und hohe Sicherheitsstandards, so dass gemeinsam mit TeamFon eine sichere und hochwertige VoIP-Lösung „Made in Germany“ angeboten werden kann.
Foto: Auerswald

Die Android-basierten IP-Telefone sind mit vorinstallierten Templates für TeamSIP Centrex ausgestattet. Das erleichtere die Inbetriebnahme und soll dem Endkunden zugleich ein reibungsloses Zusammenspiel von Endgerät und IP-Centrex-Lösung garantieren. Bei eventuellen Rückfragen bieten Auerswald und TeamFon kostenlosen Support durch geschultes Fachpersonal an.

"Mit den Auerswald IP-Telefonen stehen den Nutzern von TeamSIP Centrex Endgeräte zur Verfügung, die sich optimal für den Betrieb an unserer virtuellen Telefonanlage eignen", unterstreicht TeamFon Geschäftsführer Dr. Thomas Kupec. "Unsere beiderseits strikte Haltung in Sicherheitsfragen garantiert den Anwendern überdies maximalen Schutz für ihre sensiblen Telefoniedaten. Damit können wir gemeinsam ein hochwertiges Voice-over-IP-Paket anbieten." (KEW)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!