Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.02.2016 - 

Vertriebspartnerunterstützung

Tech Data bietet Finanzierungsservice für den stationären Fachhandel

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Der Broadliner hat mit einem Finanzdienstleister eine Kooperation vereinbart. Davon soll speziell der stationäre Fachhandel im Endkundengeschäft profitieren.

Großhandelskonzern Tech Data kooperiert jetzt mit der Commerz Finanz GmbH, ein Gemeinschaftsunternehmen der BNP Paribas Personal Finance S.A. und der Commerzbank AG, als Finanzierungsdienstleister. Der daraus entstandene neue Service soll speziell für stationäre Fachhändler äußerst flexible Finanzierungsprodukte bieten.

Wer die Einstiegshürde von 500.000 Euro Jahresnettoumsatz überwunden hat, darf auf Schulungen, Online Training, Werbematerial und die gemeinsame Entwicklung von Marketing-Konzepten der Bank zurückgreifen.
Wer die Einstiegshürde von 500.000 Euro Jahresnettoumsatz überwunden hat, darf auf Schulungen, Online Training, Werbematerial und die gemeinsame Entwicklung von Marketing-Konzepten der Bank zurückgreifen.
Foto: Tech Data

Wie Tech Data mitteilt, sei gerade im B2C-Segment eine konstante Nachfrage nach flexiblen Finanzierungsmöglichkeiten, die Endverbrauchern einfach und unkompliziert zugänglich gemacht werden können. Mit der jetzigen Erweiterung ihrer Financial Services um das Portfolio der Commerz Finanz will Tech Data auf die Anforderungen des Channels eingehen.

Prinzipiell handelt es sich bei diesem Angebot um einen Kredit mit Ratenzahlungsmöglichkeit, die sich der Endkunde beim Fachhändler vermitteln lassen kann. Dabei gibt es die CashCard (Maestro) für die stationäre Zahlung und die OnlineCard eine Kreditkarte auf MasterCard-Basis.

"Die konstante Nachfrage unserer Vertriebspartner machte die Aufnahme der Finanzierungsservices der Commerz Finanz für mich zu einem logischen Schritt", kommentiert Mark-Björn König, Regional Director Credit Services bei Tech Data. "Die speziell für den privaten Endverbraucher entwickelten Produkte bieten unseren Vertriebspartnern flexible Finanzierungslösungen, die ihren Kunden mehr finanziellen Spielraum gewähren, ohne dass unsere Partner ins Risiko gehen - und sie bieten ihren Kunden alles aus einer Hand."

Mit individuellem Kreditrahmen von bis zu 5.000 Euro, kostenloser Cash Card und attraktivem Zinssatz, der in Aktionsphasen sogar eine Null-Prozent-Finanzierung verspricht, soll Endkunden der zusätzliche finanzielle Spielraum schmackhaft gemacht werden. Feste individuelle Wunschraten kann der Kunde selbst festlegen.

Die Abwicklung erfolgt mit einer im Webshop InTouch integrierten E-Commerce-Anbindung. Als Startbedingungen für interessierte Händler nennt Tech Data die Vermarktung im Privatkundenbereich, ein Ladenlokal, eine mindestens zweijährige Unternehmensexistenz und 500.000 Euro Jahresnettoumsatz. Weitere Informationen zu dem Commerz Finanz-Service erhalten Partner im Webshop oder direkt bei den Spezialisten per Email hier. (rw)

Newsletter 'Distribution' bestellen!