Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.06.1989 - 

VDI-Seminar vermittelt Grundlagen:

Techniken zur Wissensverarbeitung

DÜSSELDORF (pi) - Ein Einführungsseminar über wissensbasierte Systeme sowie einen Prolog-Kurs hält der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) vom 21. bis 23. Juni 1989 in Düsseldorf ab.

Ein wesentliches Kennzeichen wissensbasierter Systeme ist, so der VDI, die Trennung zwischen der sogenannten Wissensbasis und den Systemkomponenten zur eigentlichen Wissensverarbeitung. Beispiele dieser Systeme sind Experten- und Deduktionssysteme sowie plangenerierende Systeme. Unterschiedliche Anwendungen erfordern Mechanismen zur Darstellung und Verarbeitung von Wissen, die auf das jeweilige Fachgebiet zugeschnitten sind.

Das VDI-Seminar am 21. und 22. Juni erklärt die grundlegenden Begriffe künstlicher Intelligenz und gibt den Überblick über Techniken zur Wissensverarbeitung. Es stellt darüber hinaus Verarbeitungsmechanismen vor, die für verschiedene Wissensgebiete besonders geeignet sind. Zum Seminarprogramm gehören allerdings nicht Systeme zur Verarbeitung natürlicher Sprachen sowie Bildverarbeitung.

An das Seminar schließt sich am 23. Juni ein Kurs an, der in die Prolog-Programmierung einführt. Im Mittelpunkt dieses Workshops stehen praktische Übungen auf IBM-kompatiblen Personal Computern. Seminar und Kurs können unabhängig voneinander belegt werden. Beide Veranstaltungen richten sich an Jungingenieure, SW-Entwickler sowie Mitarbeiter aus Softwarehäusern.

Informationen: VDI-Bildungswerk, Graf-Recke-Straße 84, 4000 Düsseldorf 1, Telefon: 02 11/62 14-2 01.