Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.10.1998

Teilstrecke auf dem Weg zum Weltstandard

MÜNCHEN (CW) - Ein Vertrag zwischen der Siemens AG, Berlin und München, und der Microsoft GmbH ermöglicht es Siemens, Microsoft-Software auf allen seinen PCs weltweit einzusetzen. Chittur Ramakrishnan, Chief Information Officer der Siemens AG, strebt an, daß innerhalb der nächsten drei Jahre alle PCs von Siemens konzernweit denselben Standardisierungsgrad erreichen. Der Vertrag, der als "Enterprise Agreement" bezeichnet wird, ist laut Ramakrishnan ein Teil der erforderlichen Basis, um die I&C-Roadmap zu realisieren, mit der Siemens einen "Weltstandard" beim internen Einsatz seiner globalen Informations- und Kommunikationsstruktur erreichen will (siehe CW 41/97, Seite 133).