Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.01.1990

Tektronix will Geschäft in Europa straffen

BEAVERTON (IDG) - Die angeschlagene Elektronikherstellerin Tektronix Inc. plant ein Streamlining ihres europäischen Geschäftes, in dessen Rahmen sie ihr Werk in Guernsey auf den britischen Kanalinseln schließen will; nach Angaben des IDG News Service sollen davon rund 200 Mitarbeiter betroffen sein. Eine firmeneigene Produktionsstätte für Oszilloskope im holländischen Heerenveen soll dagegen ab sofort ausgebaut werden. Tektronix hatte in den ersten sechs Monaten des Geschäftsjahres 1989, beendet am 11. November, einen Nettoverlust von 1,4 Millionen Dollar hinnehmen müssen.