Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.02.2008

Tele Atlas schreibt 2007 wieder schwarze Zahlen

S-HERTOGENBOSCH (Dow Jones)--Eine hohe Nachfrage nach Navigationsgeräten hat der Tele Atlas NV im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Nettogewinn von 24,4 Mio EUR ermöglicht, nachdem der Hersteller von digitalen Karten im Vorjahr noch einen Verlust von 19 Mio EUR geschrieben hatte. Der Umsatz sei 2007 um 17% auf 308 Mio EUR gestiegen, teilte das im TecDAX notierte niederländische Unternehmen am Donnerstag mit. Das bereinigte EBITDA kletterte um 45% auf 63,6 Mio EUR.

S-HERTOGENBOSCH (Dow Jones)--Eine hohe Nachfrage nach Navigationsgeräten hat der Tele Atlas NV im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Nettogewinn von 24,4 Mio EUR ermöglicht, nachdem der Hersteller von digitalen Karten im Vorjahr noch einen Verlust von 19 Mio EUR geschrieben hatte. Der Umsatz sei 2007 um 17% auf 308 Mio EUR gestiegen, teilte das im TecDAX notierte niederländische Unternehmen am Donnerstag mit. Das bereinigte EBITDA kletterte um 45% auf 63,6 Mio EUR.

Für das laufende Jahr kündigte Tele Atlas einen Umsatz von 375 Mio bis 385 Mio EUR an. Das bereinigte EBITDA soll auf 85 Mio bis 95 Mio EUR steigen. Die Prognose stehe unter dem Vorbehalt der Folgen, die die geplante Übernahme von Tele Atlas durch den Navigationsgeräterhersteller TomTom hat.

Für das vierte Quartal wies Tele Atlas ein Nettoergebnis von 35,9 (5,4) Mio EUR aus. Das bereinigte EBITDA kletterte um 49% auf 31,3 Mio EUR und der Umsatz um 17% auf 96,9 Mio EUR.

Webseite: http://www.teleatlas.com DJG/jhe/mim

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.