Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.06.1995

Telebit plant Router fuer remote Zugriffe

FRANKFURT/M. (pi) - Die Telebit Corp. kuendigte auf der Networld+Interop eine neue Produktstrategie fuer den Remote-Access- Markt an. Innerhalb eines Jahres will das Unternehmen ein System entwickeln, das den analogen und digitalen WAN-Zugriff sowie das On-demand-Routing in einem Geraet integriert. Ausgehend von den derzeit verfuegbaren "Netblazer"-Routern und "Fastblazer"-Modems soll eine neue Technik entstehen, die auch Third-Party-Herstellern fuer die eigene Implementation von Remote-Access-Geraeten angeboten wird.

Telebit will mit seiner neuen Strategie, die eine modulare Architektur fuer eine flexible LAN- und WAN-Installation enthalten wird, den Client-to-LAN-Markt mit aggressiven Preisen angehen. Das Unternehmen kuendigte in diesem Zusammenhang ebenfalls an, das ISDN-Portfolio auszubauen.