Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.12.2007

Telecom Italia ernennt Franco Bernabe zum neuen CEO

MAILAND (Dow Jones)--Die Ungewissheit über die künftige Führung der Telecom Italia SpA hat mit der Ernennung von Franco Bernabe zum CEO am Montag ein Ende gefunden. Der Board des italienischen Konzern habe Bernabe zum Chief Executive Officer und Gabriele Galateri zum Chairman ernannt, teilte das Unternehmen am Berichtstag mit.

Bernabe rechnet künftig mit einer Kooperation mit dem spanischen Aktionär Telefonica. Das sei im Interesse aller Aktionäre, so Bernabe. Mögliche Kosteneinsparungen sollen dabei auf strategischer und operativer Ebene anfallen. Möglichen Vermögensverkäufen machte der neue CEO eine Absage.

Ende April hatte der italienische Pirelli-Konzern seinen Anteil an der Telecom Italia an ein Konsortium aus der spanischen Telefonica und mehreren italienischen Finanzinstituten verkauft. Über die neu gegründete Gesellschaft Telco hält das Konsortium insgesamt 23,6% der Anteile an Telecom Italia. Seitdem hatte Telecom Italia auf eine neue Unternehmensführung gewartet.

Webseite: http://www.pirelli.com http://www.telecomitalia.it http://www.telefonica.com -Von Liam Moloney und Giada Zampano, Dow Jones Newswires; +49 (0)69 - 29725 111, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/kla/rio

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.