Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.02.2009

Telecom Italia steigert Nettogewinn im 4. Quartal auf 444 Mio EUR

Von Giada Zampano DOW JONES NEWSWIRES

Von Giada Zampano DOW JONES NEWSWIRES

ROM (Dow Jones)--Die Telecom Italia hat ungeachtet eines leichten Umsatzrückgangs im vierten Quartal einen Nettogewinn von 444 (228) Mio EUR erzielt. Dennoch wird der Konzern aus Rom die Dividende 2008 auf 0,05 EUR von 0,08 EUR im Vorjahr reduzieren.

Der Umsatz sank leicht um 0,3% auf 7,76 Mrd EUR, teilte die Gesellschaft am Freitag weiter mit. Mit beiden Kennziffern übertraf der Telekomkonzern die Erwartung des Marktes. Analysten waren von einem Gewinn von 336 Mio und einem Umsatz von 7,72 Mrd EUR ausgegangen. Im vierten Quartal 2007 hatten Restrukturierungskosten - Analysten schätzen sie auf 300 Mio EUR - das Ergebnis gedrückt.

Zudem bekräftigte die Telecom Italia SpA ihre Prognose für das laufende Jahr. Die Aktie reagiert mit einem Plus von 3,7% auf die Zahlen.

Telecom Italia will sich künftig auf Kostenreduzierung und Schuldenabbau konzentrieren. Die aufmerksam verfolgte Nettoverschuldung sank per Ende 2008 auf 34,04 Mrd EUR von 35,77 Mrd EUR am 30. September 2008.

Umsatz und Margen erlebten im vierten Quartal einen nachhaltigen Turnaround, stellte CEO Franco Bernabe fest. Dies habe es dem Unternehmen erlaubt, die für 2008 gesetzten Ziele zu erfüllen. Margendruck im Ausland sei zum Teil durch eine bessere Entwicklung im Inland im Schlussquartal ausgeglichen worden, hieß es mit Blick auf den Umsatzrückgang.

Webseite: http://www.telecomitalia.com - Von Giada Zampano, Dow Jones Newswires; +49 (0)69-29725 103, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/bam/kla Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.