Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.10.2000

Teledesic will Motorola ausbooten

MÜNCHEN (CW) - Die Betreiber des Satellitendienstes Teledesic wollen ihren Systemlieferanten Motorola ausbooten. Der Elektronikkonzern löste bereits 1998 Boeing als bevorzugten Hersteller der Kommunikationskomponenten und Satelliten ab. Der Plan wurde öffentlich, weil Teledesic im Zuge der Fusion mit ICO Global Communications eine entsprechende Aktennotiz bei der US-Börsenaufsicht Securities Exchange Commission (SEC) hinterlegte. Darin heißt es, man erwarte noch im September aufgrund der Auflösung des Vertrags mit Motorola eine Zahlung in Höhe von 20 Millionen Dollar.