Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.10.2010

Telefonica o2 baut in Deutschland 1.100 Stellen ab

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Der Telekomkonzern Telefonica o2 will in Deutschland 1.100 Stellen abbauen. Die Arbeitsplätze fielen im Zuge der Integration des DSL-Anbieters Hansenet weg, teilte Telefonica o2 Germany am Freitag mit. Der Abbau auf rund 5.000 Stellen solle sozialverträglich und möglichst ohne betriebsbedingte Kündigungen durchgeführt werden.

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Der Telekomkonzern Telefonica o2 will in Deutschland 1.100 Stellen abbauen. Die Arbeitsplätze fielen im Zuge der Integration des DSL-Anbieters Hansenet weg, teilte Telefonica o2 Germany am Freitag mit. Der Abbau auf rund 5.000 Stellen solle sozialverträglich und möglichst ohne betriebsbedingte Kündigungen durchgeführt werden.

Die Telefonica O2 Germany GmbH & Co OHG hatte Hansenet im Februar von Telecom Italia für rund 900 Mio EUR übernommen. Die Integration von Hansenet will o2 bis zum Ende des ersten Quartals 2011 abschließen.

Webseite: www.de.o2.com -Von Archibald Preuschat, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 29725 104, unternehmen.de@dowjones.com DJG/DJN/has/ebb

Copyright (c) 2010 Dow Jones & Company, Inc.