Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.10.2005

Telefonica und KPN dementieren Gerüchte

Der holländische TK-Anbieter Royal KPN NV hat Meldungen über eine bevorstehende Übernahme durch den spanischen Carrier Telefonica dementiert. Presseberichten zufolge haben die Spanier mit einer Akquisition geliebäugelt, um damit ihre Präsenz im europäischen Markt zu verbessern. Die KPN-Übernahme hätte sie rund 20 Milliarden Euro gekostet. Dem "Wall Street Journal" zufolge trat Telefonica unlängst zu ersten Sondierungsgesprächen an KPN heran, das sich für das Angebot "empfänglich" gezeigt habe. Sowohl Telefonica als auch KPN dementierten aber Meldungen über Gespräche. (ave)