Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.05.2007

Telefonica verkauft Endemol für 2,63 Mrd EUR an Mediaset

MADRID (Dow Jones)--Der spanische Telekommunikationskonzern Telefonica hat seinen 75%-Anteil an dem niederländischen TV-Produzenten Endemol an ein Konsortium um den italienischen Medienkonzern Mediaset verkauft. Der Kaufpreis beträgt 2,63 Mrd EUR, teilte die Telefonica SA am Montag mit. Zu dem Konsortium gehört neben der US-Investmentbank Goldman Sachs Group Inc auch das Investmentvehikel Cyrte Investments von John de Mol.

MADRID (Dow Jones)--Der spanische Telekommunikationskonzern Telefonica hat seinen 75%-Anteil an dem niederländischen TV-Produzenten Endemol an ein Konsortium um den italienischen Medienkonzern Mediaset verkauft. Der Kaufpreis beträgt 2,63 Mrd EUR, teilte die Telefonica SA am Montag mit. Zu dem Konsortium gehört neben der US-Investmentbank Goldman Sachs Group Inc auch das Investmentvehikel Cyrte Investments von John de Mol.

Telefonica hatte das Produktionsunternehmen im Jahr 2000 für 5,5 Mrd EUR gekauft, sie jedoch nie richtig in das eigene Geschäft integrieren können. 25% der Anteile hatte Telefonica bereits 2005 an die Börse in Amsterdam gebracht. Das Interesse an Endemol hatte Mediaset bereits Mitte März signalisiert.

DJG/DJN/kla/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.