Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


22.08.1980

Telefonieren über Kurzwelle

TRIESEN (sg) - Ein tragbares, kabelunabhängiges Telefon der TTA in Triesen, Liechtenstein, ist nach Angaben des Anbieters in jeder Lage an jedem Ort sowohl als Haupt- wie auch als Nebenstellenapparat zu verwenden.

Das TTA-Portable-Telefon ist über schwache Kurzwellensignale mit einem stationären Übermittler verbunden, der die Impulse an das konventionelle Telefonnetz weiterleitet.

Im Griff des portablen Telefons eingebaut sind elektronische Drucktasten zur Nummernwahl. Anstelle der üblichen elektromechanischen Glocken signalisiert ein elektronischer Ton. Das Telefon kann gleichzeitig als Personensuch- und -rufanlage funktionieren.

Informationen: Technische Applicatons Co. Ltd., FL-9495 Triesen