Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


06.09.2007

Telefonierender Getränkehalter

Spätestens mit dem telefonierenden Getränkehalter, der Plug-&-Play-Freisprecheinrichtung "Ego Cup" wurde Funkwerk Dabendorf dem Messepublikum bekannt.

Der "Ego Cup" bietet alle Funktionen einer professionellen Freisprechanlage und ist dennoch mobil. Er findet seinen Platz in jedem Getränkehalter, der Strom kommt aus dem Zigarettenanzünder. Lautsprecher und Mikrofon sind integriert. Die Verbindung mit dem Handy erfolgt über Bluetooth. Die Anlage erkennt das Telefon immer wieder, auch wenn es nur einmal gekoppelt wurde. Bis zu acht Handys kann man anmelden. Der Ego Cup kommt Anfang November für 89 Euro auf den Markt. MT