Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.01.1996

Telegramm

Waehrend Schneestuerme den Strassen- und Flugverkehr in den USA am Jahresanfang zum Erliegen brachten, tobte auf dem Information-Highway das Leben. Die Telefongesellschaften freuten sich ueber regen Verkehr auf der Datenautobahn, der zum Teil sogar zu Netzverstopfungen fuehrte. Das groesste Interesse im World Wide Web galt dem Wetterbericht: Die Leute wollten wissen, wann der naechste Blizzard ueber das Land zieht.

Laut Angaben der Palo Alto Management Group waechst der Markt fuer Systeme mit Parallel-Processing bis 1999 jaehrlich um rund 40 Prozent. Der Umsatz des Branchenzweigs werde in diesem Jahr die 14-Milliarden-DollarGrenze uebersteigen. Die Entwicklung von Third-Party-Software war hilfreich, die Huerden fuer Parallelverarbeitung zu nehmen, so der Report weiter.

Galileo International Inc. hat ihre Abteilung Covia Technologies geschlossen. Deren Middleware-Software soll jedoch weiterhin im unternehmenseigenen Flugreservierungs-System eingesetzt werden. Covia konnte dem grossen Wettbewerbsdruck, insbesondere durch IBMs "MQ-Series"-Loesung, nicht standhalten, so dass am 31. Dezember des letzten Jahres das Aus kam.

1994 wurden weltweit Computer im Wert von mehr als 200 Millionen englischen Pfund geraubt. Die Manchester Police warnt in dem Merkblatt "Used Computer Byers Guide" davor, gestohlenes Computerequipment auf dem Second-Hand-Markt zu kaufen. An Diebesgut kann kein Eigentum erworben werden, der Kaeufer macht sich sogar strafbar.