Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.03.1995

Telegramm

Kaum hat die Sybase Corp., Emeryville, Kalifornien, die Uebernahme von Powersoft abgewickelt, verleibt sie sich bereits das naechste Unternehmen ein. Wie der britische Branchendienst "Computergram" meldet, hat der Client-Server-Experte einen Aktienaustausch mit der Complex Architectures Inc., Wakefield, Massachusetts, inszeniert. Die kleine Software-Company sei darauf spezialisiert, Anwendern die weitgehend netzunabhaengige Interaktion mit unternehmensweiten Datenquellen zu ermoeglichen. * Die Fujitsu Microelectronics Inc. hat die Future Vision Technologies Inc., Champaign, Illinois, uebernommen. Wie der britische Brancheninformationsdienst "Computergram" meldet, will Fujitsu mit Hilfe der Akquisition in Zukunft auch im US- amerikanischen Multimedia-Business Fuss fassen. * John Morgridge ist nach sechsjaehriger Taetigkeit als President und CEO der Internetworking-Company Cisco Systems zurueckgetreten. Morgridge uebernimmt jetzt den Vorsitz des Gesellschafterbeirats. Neuer CEO von Cisco Systems ist der bisherige Vice-President John Chambers. * Zum ersten Mal treten Ploenzke und CSC auf der CeBIT '95 gemeinsam auf. Das amerikanische Beratungshaus hatte bekanntlich im Herbst die Mehrheit an dem deutschen Unternehmen erworben. Als CSC-Ploenzke will der Anbieter ab 3. April 1995 mit seinen 22 Geschaeftsstellen im deutschprachigen und spanischen Markt agieren. AU Quack, Karin