Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.03.1995

Telegramm

10.03.1995

Anwender der SAP-Grossrechnersoftware R/2 koennen die Telefon- Hotline der Walldorfer rund um die Uhr benutzen. Der neu eingerichtete Nachtdienst ist laut SAP fuer schnelle Hilfen bei gravierenden Schwierigkeiten vorgesehen. Probleme niedrigerer Prioritaet bearbeitet wie bisher die regulaere Hotline, die werktags von acht bis 18 Uhr zur Verfuegung steht. Bereits vergangenes Jahr hatte SAP einen Wochenend-Notdienst eingerichtet, der tagsueber angewaehlt werden kann.

Die Siemens AG baut in Vietnam ein Mobilfunknetz auf. Die Muenchner gewannen eine Ausschreibung, die den Aufbau eines Netzes gemaess dem Standard Global System for Mobile Communications (GSM) vorsieht, das zunaechst fuer rund 35000 Anwender im Raum Hanoi und Ho-Chi- Minh-Stadt ausgelegt sein soll. Ueber den Wert des Auftrages machte Siemens keine Angaben.

Ein ungeladener Gast platzte kuerzlich in ein Geschaeftsessen von IBMs Topmanager Lee Reiswig mit Mitgliedern der Benutzervereinigung Share: eine fette Kuechenschabe. "Schau an, der letzte OS/2-Bug", amuesierte sich Reiswig und liess den Eindringling von einem Mitarbeiter mit einer Serviette zerdruecken.

Peoplesoft, amerikanischer Hersteller von Personal-Management- Software, konnte im vergangenen Jahr die Einnahmen fast verdoppeln: 113 Millionen Dollar (umgerechnet etwa 170 Millionen Mark) flossen in die Kassen, waehrend es im Vorjahr noch 58 Millionen Dollar waren. Der Gewinn stieg von 8,4 auf 14,5 Millionen Dollar.