Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.03.2004

Telegramme

12.03.2004

Sicherheitsdienste erweitert

Der Hosting-Anbieter NTT/Verio hat zusammen mit seinem Partner Internet Security Systems (ISS) das Angebot an Sicherheitsdiensten ausgeweitet. Das Programm "Intellisecurity Services" wurde um die Offerten "Network Penetration Testing", "Information Security Assessment", "Emergency Response Services" sowie "Vulnerability Management" ergänzt.

Call-Center-Dienstleister startet

Der Call-Center-Betreiber d+s Online AG hat eine Tochterfirma für die Qualitätssicherung und Personalentwicklung ausgegliedert. Die Knowledge Factory hat bislang vornehmlich interne Projekte verantwortet und soll künftig als Dienstleister für die gesamte Call-Center-Branche tätig sein. Das Angebot umfasst Einstellungs-Assessments, Schulungen und Trendforschungen. Geleitet wird das Haus von Rolf Lohrmann.

Service-Center für IP-Geräte

Die Avodaq AG hat in Hallbergmoos bei München ein neues Service-Center in Betrieb genommen. Von hier aus leistet der Anbieter telefonische Hilfe bei Störungen der Kommunikationsinfrastruktur der Kunden und greift remote auf defekte IP-Geräte zu. Bei Bedarf nehmen Avodaq-Mitarbeiter vor Ort Funktions- und Sichtkontrollen vor, analysieren Schwachstellen und geben Lösungsvorschläge.

Desktop-Auslagerung

Die Arxes NCC AG übernimmt den Betrieb von rund 1000 Desktop-Arbeitsplätzen in Deutschland sowie 110 weltweit verteilten Servern für die Kautex Textron GmbH aus Bonn, Zulieferer für die Automobil- und Verpackungsindustrie. Acht Arxes-Mitarbeiter leisten Vor-Ort-Services in der Bonner Kautex-Zentrale, vier IT-Experten betreuen im Customer Care Center die rund 1000 Anwender.

Salesforce stellt neues Toolkit vor

Salesforce.com, Vermieter von Applikationen für das Kunden-Management, hat ein Toolkitfür IBMs Websphere angekündigt. Mit dem neuen Werkzeug "Sforce für Websphere" macht sich der Anbieter den "Websphere Application Server" und "Websphere Application Developer" von IBM zunutze, um CRM-Lösungen zu bauen und zu integrieren. Außerdem erschließt sich der Betreiber die AS/400-Klientel. Zudem verstärkt der Anbieter die Kooperation mit Sybase zur Auswertung von Kundendaten.