Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.02.2002

Telegramme

ISPs gründen Lobbyverein

In den USA haben sich einige große Internet-Service-Provider (ISPs) zu einer Interessengruppe zusammengeschlossen. Die ISP Association (Ispa), zu deren Gründungsmitglieder AOL, Cable & Wireless, E-Bay und Worldcom zählen, soll in Washington Lobbyarbeit leisten und die Interessen der ISPs etwa bei den Antiterror- und Sicherheitsgesetzen durchsetzen.

Lizenzberatung

ARP Datacon bietet kostenlose Beratungsservices für Softwarelizenzen an. Via Telefon (06074/ 491100) und Mail (license@arp-datacon.de) liefert das Unternehmen Informationen über Inventarisierung, Lizenzkontrolle und Kostenberechnung von Software. Zudem offeriert ARP Datacom spezielle Lizenzmodelle für mittlere und große Unternehmen.

Fernüberwachung für Web-Server

Zur CeBIT führt der Hosting- und Outsourcing-Spezialist Attenda, Frankfurt am Main, einen neuen Fernwartungsdienst ein. "M.O. Remote" wird derzeit von Attenda zum Monitoring der Server genutzt, die im Kundenauftrag gehostet werden. Nun soll dieser Dienst auch externen Nutzern bereitgestellt werden, so dass sie ihre im eigenen Haus stehenden Web-Server von Attenda überwachen lassen können.

Ausschreibungen im Web

Die Web-Plattform www.ausschreibungs-abc.de führt nun auch öffentliche Ausschreibungen aus Hessen in ihrer Liste. Damit deckt der Dienst eigenen Angaben zufolge elf Bundesländer ab.

Große Dateien verschicken

Für den Austausch extrem großer Dateien bietet die Retarus Network Services GmbH, Höhenkirchen, eine Web-basierende Plattform an. "Retarus Large File Exchange" umschifft die Größenbeschränkungen einiger Mail-Systeme, indem registrierte Benutzer die Dateien auf den Retarus-Server laden. Der Empfänger erhält per Mail eine Web-Adresse, unter der er die Datei abholen kann. Pro Nutzer und Monat fallen 15 Euro an.

Personalabrechnung vom ASP

Im Rahmen einer Kooperation mit dem Wiesbadener Softwareanbieter P&I Personal & Informatik AG bietet die Einsteinet Holding AG, München, nun auch Mietsoftware für Personal- und Reisekostenabrechnungen an. P&I bringt das Produkt "Loga" in die Partnerschaft ein, Einsteinet stellt als Application-Service-Provider (ASP) die technische Infrastruktur und das Abrechnungsverfahren.