Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.2001

Telegramme

Interworld und Deloitte&Touche kooperieren

Der IT-Dienstleister Deloitte&Touche strebt mit der jetzt vereinbarten Zusammenarbeit mit dem New Yorker Anbieter für E-Commerce-Lösungen Interworld eine Ausweitung seines Internet-Beratungsangebots in Richtung Handel an. Künftig wird Deloitte&Touche in E-Business-Projekten die B-to-B-Software "Commerce Exchange" von Interworld integrieren und implementieren. Diese Software dient der Organisation von Produktion, Vertrieb und Handel und verbindet die Storefront mit dem Backoffice.

Payment-System zum Discount-Preis

Wer jetzt seinen Online-Laden mit der Shopsoftware "JS Webshop" von I-Connect, Berlin, einrichtet und dazu einen Jahresvertrag für eines der vier Zahlungssysteme mit SSL-Verschlüsselung von I-Connect abschließt, der erhält die JS-Software für knapp 50 Mark. Das Angebot gilt ab sofort bis zum 31. August 2001. Regulär kostet die Software, die seit zwei Jahren auf dem Markt ist, 399 Mark.

Neues Servicenetz für Computer- und IT-Dienstleistungen

Ein erstes bundesweites Service- und Beratungsnetz rund um Computer und Internet-Plattformen wollen Viscomp, Nürnberg, und Home Jumper Service errichten. Zu diesem Zweck wurde nun eine Zusammenarbeit vereinbart, mit deren Hilfe Selbständige, Einzelhändler und Mittelständler, aber auch Standesberufe versorgt werden sollen. Das Serviceangebot umfasst modulare Internet-Auftritte, Beratung vor Ort und 24-Stunden-Service.

Management-Konzept "Technische Supervision"

Eine Verbesserung der Schnittstelle zwischen Management und Informationstechnik möchte die Unternehmensberatung Dr. Göhring & Partner, Wiesbaden, mit ihrem neuen Angebot erzielen. Eine "Technische Supervision" soll dafür sorgen, dass IT-Projekte im vorgesehenen Zeit- und Kostenrahmen abgeschlossen werden können. Der Verantwortliche soll die Arbeit der involvierten Abteilungen, Projektteams und auch externen Dienstleister koordinieren und außerdem zwischen den Forderungen des Managements und der Leistungsfähigkeit der IT vermitteln. Das Konzept beinhaltet Expertenberatung, Moderation, Team- und Organisationsentwicklung sowie Coaching und soll bei Management und IT das gleiche Verständnis von Aufgaben und Zielen entwickeln.