Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


05.03.2009

Telekom Austria: Hannes Ametsreiter wird neuer CEO

WIEN (Dow Jones)--Hannes Ametsreiter wird neuer Vorstandsvorsitzender der Telekom Austria Group. Wie das Wiener Unternehmen am Donnerstag mitteilte, hat der Aufsichtsrat Ametsreiter zum Nachfolger von Boris Nemsic sowie zum Vorstandsvorsitzenden der mobilkom austria AG bestellt. Ametsreiter soll zudem wie bislang das Festnetz-Segment leiten. Gemeinsam mit dem stellvertretenden CEO und Finanzvorstand Hans Tschuden soll er die Telekom Austria Group führen.

WIEN (Dow Jones)--Hannes Ametsreiter wird neuer Vorstandsvorsitzender der Telekom Austria Group. Wie das Wiener Unternehmen am Donnerstag mitteilte, hat der Aufsichtsrat Ametsreiter zum Nachfolger von Boris Nemsic sowie zum Vorstandsvorsitzenden der mobilkom austria AG bestellt. Ametsreiter soll zudem wie bislang das Festnetz-Segment leiten. Gemeinsam mit dem stellvertretenden CEO und Finanzvorstand Hans Tschuden soll er die Telekom Austria Group führen.

"Ich freue mich gemeinsam mit meinem Kollegen Hans Tschuden die Strategie der Telekom Austria Group im Einklang mit den erst kürzlich präsentierten Kriterien fortzuführen", wird Ametsreiter in der Mitteilung zitiert. Ametsreiter werde sein Amt per Anfang April antreten. Sein Vorgänger Nemsic hatte Anfang der Woche seinen Rücktritt angekündigt, weil er die Position als Vorstandsvorsitzender bei VimpelCom in Russland annehmen will.

Webseite: http://www.telekomaustria.at DJG/kla/jhe Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.