Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


27.02.2008

Telekom Austria verzeichnet im 4Q ... (zwei)

Im Gesamtjahr 2007 zeigte sich bei Telekom Austria ein ähnliches Bild wie im vierten Quartal. Einem leichten Umsatzanstieg von 3,3% auf rund 4,92 (4,76) Mrd EUR standen Rückgänge bei den Ergebnissen gegenüber. Im Gegensatz zur Periode von Oktober bis Dezember ging im Gesamtjahr aber auch das EBITDA leicht zurück und erreichte noch rund 1,85 (1,91) Mrd EUR.

Im Gesamtjahr 2007 zeigte sich bei Telekom Austria ein ähnliches Bild wie im vierten Quartal. Einem leichten Umsatzanstieg von 3,3% auf rund 4,92 (4,76) Mrd EUR standen Rückgänge bei den Ergebnissen gegenüber. Im Gegensatz zur Periode von Oktober bis Dezember ging im Gesamtjahr aber auch das EBITDA leicht zurück und erreichte noch rund 1,85 (1,91) Mrd EUR.

Ursache für den EBITDA-Rückgang sei der wettbewerbsintensive österreichische Markt, teilte der Telekomkonzern mit. Ausschlaggebend war dabei vor allem die Festnetzsparte, die 2007 auf EBITDA-Basis mehr als 6% verlor.

Der Jahresüberschuss verringerte sich im Gesamtjahr um 12,3% auf 492,5 (561,8) Mio EUR. Telekom Austria kündigte an eine Dividende auf Vorjahreshöhe von 0,75 EUR zahlen zu wollen.

Für das laufende Jahr erwartet das Unternehmen aufgrund der anhaltenden Kundenabwanderung im Festnetzbereich einen Umsatzrückgang von etwa 3%. Beim EBITDA rechnet die Telekom Austria mit einer Steigerung um 3% gegenüber 2007 und erwartet ein stabiles EBIT. Der Jahresüberschuss 2008 wird voraussichtlich 12% unter dem des Vorjahres liegen.

Webseite: http://www.telekom.at DJG/hed/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.