Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


12.11.2009

Telekom Austria will Festnetz und Mobilfunk fusionieren - Zeitung

WIEN (Dow Jones)--Die Telekom Austria will einem Zeitungsbericht zufolge künftig ihr Festnetz und Mobilfunk in einem Unternehmen zusammenführen. Der Aufsichtsrat des österreichischen Telekomunternehmens habe dem Vorstand am Mittwoch den Auftrag erteilt, Modelle für diese Strukturveränderung auszuarbeiten, berichtet die Zeitung "Die Presse" in ihrer Onlineausgabe unter Berufung auf Konzernkreise.

WIEN (Dow Jones)--Die Telekom Austria will einem Zeitungsbericht zufolge künftig ihr Festnetz und Mobilfunk in einem Unternehmen zusammenführen. Der Aufsichtsrat des österreichischen Telekomunternehmens habe dem Vorstand am Mittwoch den Auftrag erteilt, Modelle für diese Strukturveränderung auszuarbeiten, berichtet die Zeitung "Die Presse" in ihrer Onlineausgabe unter Berufung auf Konzernkreise.

Bislang führt die Telekom Austria AG Festnetz und Mobilfunk als zwei Aktiengesellschaften unter einem Holdingdach. Von der Zusammenlegung erhoffe sich das Wiener Unternehmen Effizienzsteigerungen.

Vor der Umsetzung müssten laut der Zeitung auch noch die Aktionäre der Telekom auf einer außerordentlichen Hauptversammlung grünes Licht geben. Für die Aktie würde sich nichts ändern, da der Gesamtkonzern an der Börse notiert.

Webseite: www.diepresse.com DJG/has/kla Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.