Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.02.2001 - 

Kaufpreis steigt

Telekom bessert Deal mit Voicestream nach

MÜNCHEN (CW) - Die Deutsche Telekom legt bei ihrem Angebot an die Voicestream-Aktionäre nach: Aufgrund des gefallenen Kurses der T-Aktie bekommen die Aktionäre des amerikanischen Mobilfunkunternehmens 0,75 Prozent mehr Aktien als ursprünglich vorgesehen. Allerdings fällt die Auszahlung einer Bardividende für das abgelaufene Jahr 2000 nunmehr aus. Nach Angaben des Branchendienstes "vwd" wird der Deal dadurch zwar etwa 350 Millionen Dollar teurer, andererseits spart dies der Telekom rund 660 Millionen Dollar Bargeld, die sie sonst hätte ausschütten müssen. Der Stichtag für den Umtausch der Aktien wurde auf den 31. Mai 2001 festgelegt, zwei Tage nach der Hauptversammlung der Telekom. Jeder Voicestream-Anteilseigner soll 30 Dollar in bar erhalten, außerdem bekommt er pro Aktie 3,2 Telekom-Papiere.