Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.05.2008

Telekom bestätigt EBITDA-Prognose für deutsches Festnetzgeschäft

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG geht für 2008 im deutschen Festnetzgeschäft weiterhin von einem EBITDA-Rückgang im oberen einstelligen Prozentbereich aus. Vorstandsvorsitzender Rene Obermann sagte am Donnerstag in einer Telefonkonferenz zu den Quartalszahlen, die Margenverbesserung im ersten Quartal dürfe nicht auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden.

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG geht für 2008 im deutschen Festnetzgeschäft weiterhin von einem EBITDA-Rückgang im oberen einstelligen Prozentbereich aus. Vorstandsvorsitzender Rene Obermann sagte am Donnerstag in einer Telefonkonferenz zu den Quartalszahlen, die Margenverbesserung im ersten Quartal dürfe nicht auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden.

So habe der Bonner Konzern im ersten Quartal 2007 noch hohe Kosten gehabt; die Vergleichsbasis sei hier also hoch. Zudem werde man im Jahresverlauf 2008 höhere Investitionen insbesondere für die Breitbandprodukte tätigen.

Webseite: http://www.telekom3.de DJG/rib/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.