Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.05.2008

Telekom erhält Option zum Kauf weiterer 20% an OTE - Presse

ATHEN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG hat übereinstimmenden Medienberichten zufolge eine Einigung mit der griechischen Regierung über eine Ausweitung ihrer Beteiligung an der Hellenic Telecommunications Organization SA (OTE) erzielt. Die Deutsche Telecom habe nun bis zum Jahr 2013 die Möglichkeit, ihren Anteil an OTE um 20% auf bis zu 45% zu erhöhen, berichtete das Internet-Finanzportal "Capital.gr" am Montag.

Die Finanzzeitung "Imerisia" berichtete zudem, dass die Telekom ihre OTE-Beteiligung in zwei Schritten ausweiten wird. In einem ersten Schritt werde das Bonner DAX-Unternehmen 5% an OTE erwerben, 12 Monate später sei der Kauf weiterer 15% von OTE geplant. Die Verhandlungen über den ersten Schritt der Transaktion sollen bis spätestens Mittwoch abgeschlossen werden. Die Deutsche Telekom war am Montagvormittag für eine Stellungnahme nicht zu erreichen.

Im März hatte die Deutsche Telekom angekündigt, 20% an OTE für rund 2,5 Mrd EUR von der Private-Equity-Gesellschaft Marfin Investment Group Holdings SA übernehmen zu wollen. Seitdem liefen die Gespräche zwischen der Telekom und der griechischen Regierung. Beide Seiten verhandelten vor allem darüber, wie eine klare Trennung zwischen Mehrheitsbesitz und Kontrolle der OTE erreicht werden könnte. Gegenwärtig ist die griechische Regierung mit einer Beteiligung von 28% zwar noch größter Anteilseigner an OTE, will diesen Anteil aber schrittweises privatisieren.

Webseiten: http://www.capital.gr http://www.imerisia.gr http://www.telekom.de http://www.ote.gr DJG/DJN/ncs/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.