Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.06.1994

Telekom fuehrt Gespraeche mit Carrier aus USA

MUENCHEN (CW) - Seit mehreren Monaten verhandeln die Sprint Corp. und die Deutsche Telekom ueber eine moegliche Kooperation. Gemeinsam mit France Telecom und der japanischen Nippon Telegraph & Telephone Corp. fuehrt der deutsche Carrier mit dem amerikanischen Unternehmen Gespraeche ueber eine globale Allianz.

Die europaeischen und japanischen Verhandlungspartner erhoffen sich von den Gespraechen, auf den amerikanischen Markt vordringen zu koennen. Von und nach Amerika werden rund 40 Prozent des internationalen Telefonverkehrs abgewickelt. Die Gespraeche koennten laut einem Bericht des "Wall Street Journal" dazu fuehren, dass die Verhandlungspartner Minderheitsbeteiligungen an Sprint erwerben, was dem drittgroessten amerikanischen Carrier Einnahmen in Milliarden-Dollar-Hoehe einbringen duerfte.