Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.08.2007

Telekom: Hätten mehrere Partner für T-Systems wählen können

BONN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG ist Spekulationen entgegengetreten, keine Interessenten für eine angestrebte Partnerschaft mit ihrer Geschäftskundensparte gefunden zu haben. Man hätte unter mehreren potenziellen Partnern für T-Systems wählen können, sagte Finanzvorstand Karl-Gerhard Eick am Donnerstag auf der Halbjahrespressekonferenz in Bonn. Es sei definitiv nicht so, dass die Telekom niemanden hätte an Bord nehmen können.

BONN (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG ist Spekulationen entgegengetreten, keine Interessenten für eine angestrebte Partnerschaft mit ihrer Geschäftskundensparte gefunden zu haben. Man hätte unter mehreren potenziellen Partnern für T-Systems wählen können, sagte Finanzvorstand Karl-Gerhard Eick am Donnerstag auf der Halbjahrespressekonferenz in Bonn. Es sei definitiv nicht so, dass die Telekom niemanden hätte an Bord nehmen können.

Der Konzern setze die Suche jedoch fort. Es sei ein komplexer und schwieriger Vorgang, für den Großkundenbereich der T-Systems insgesamt oder in Teilen den richtigen Partner zu finden, sagte der Vorstandsvorsitzende Rene Obermann.

Webseite: http://www.telekom3.de

DJG/stm/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.