Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.03.1997

Telekom ist Anwender von Flowmark

STUTTGART (pi) - Die Deutsche Telekom hat 1600 Lizenzen für die Workflow-Management-Software "IBM Flowmark" erworben. Mit Hilfe dieses Produkts wird die Deutsche Telekom die niederlassungsübergreifende Auftragsabwicklung für die Bereitstellung von Netzwerkprodukten auf verschiedenen Plattformen wie Windows NT und HP-UX verwalten. Im Rahmen der Suche nach der optimalen Lösung testete die Deutsche Telekom nach Angaben von IBM auch vergleichbare Produkte anderer Hersteller. Das Unternehmen suchte ein System für die Verwaltung von Auftragsstaus, Arbeitsabläufen und Kundenkontakten. Außerdem wollte die Deutsche Telekom die Vermittlung von Standard-Festverbindungen automatisieren.