Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Telekom: Jüngste Tarifsenkungen in EBITDA-Prognose enthalten

20.05.2008
FRANKFURT (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG hat ihren Jahresausblick bekräftigt. Die jüngsten Tarifsenkungen der T-Home-Sparte auf dem deutschen Festnetz- und Internetmarkt seien in der Prognose bereits enthalten, sagte ein Unternehmenssprecher am Dienstag.

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Deutsche Telekom AG hat ihren Jahresausblick bekräftigt. Die jüngsten Tarifsenkungen der T-Home-Sparte auf dem deutschen Festnetz- und Internetmarkt seien in der Prognose bereits enthalten, sagte ein Unternehmenssprecher am Dienstag.

Demnach rechnet das Bonner Unternehmen für 2008 wie am vergangenen Dienstag bei der Hauptversammlung angekündigt mit einem EBITDA von 19,3 Mrd EUR. Im vergangenen Jahr lag das EBITDA auf gleichem Niveau.

Zuvor hatte die Deutsche Telekom die Tarife für Festnetz- und Internetanschlüsse gesenkt. Dabei waren einige Preise um bis zu 17% reduziert worden.

Webseite: http://www.telekom.de/ DJG/DJN/phf/smh

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.